Familie UND (wissenschaftliche) Karriere meistern

Kinder – sie sind unser größter Schatz, sie machen das Leben rasant und kunterbunt. Kinder rütteln an unserem Weltbild und werfen gut gelaunt unsere Lebenspläne durcheinander. Und sie brauchen Zeit und unsere Aufmerksamkeit – ebenso wie der Job. Kinder UND Karriere – geht das?
Wie die Präsentation am nächsten Tag überstehen, wenn man die ganze Nacht neben dem fiebernden Kind durchwacht hat? Wie – hier und dort – eine wesentliche Rolle spielen, wenn man nicht immer da sein kann? Wie mit dem schlechten Gewissen umgehen, wenn man sich früher als alle anderen aus dem Büro schleicht und dann trotzdem viel zu spät in der Kita ankommt? Wie Zeit für die Partnerschaft und Zeit für SICH SELBST finden?

Im Workshop geht es darum, sich kritisch mit den eigenen Zielen, Prioritäten, mit Zeitmanagement und Rollenerwartungen auseinander zu setzen. Neben Techniken zum Selbstmanagement fokussieren wir lösungsorientiert auf diejenigen Ressourcen und Umfeldbedingungen der einzelnen Teilnehmer, die ein Miteinander von Familie und Beruf ermöglichen können. Darüber hinaus hinterfragen wir typische Stolpersteine und diskutieren verschiedene Work-Life-Modelle.

Jetzt kontaktieren