Berufliche Neuorientierung: Wenn der alte Job nicht mehr zum neuen Leben passt. Ein Workshop für Frauen im Wandel

1. Feb. 2019, 17.00-20.00 Uhr und 2. Feb. 2019, 9.30-18.30 Uhr

 

Der Job, für den Sie sich einmal entschieden haben, fühlt sich irgendwie nicht mehr richtig an?
Gründe dafür gibt es viele: Vielleicht sind Sie heraus gewachsen, oder Sie haben sich in eine andere Richtung entwickelt? Vielleicht sind Sie Mutter geworden, und Ihre Werte, Prioritäten und Ihr Zeitbudget haben sich verändert? Sie wollen weniger arbeiten, flexibler oder selbstbestimmter? In einem anderen Kontext oder mit anderen Menschen?

 

Aber Sie wissen noch nicht, WAS genau Sie stattdessen tun wollen? Und wie Sie es angehen?
Im Workshop gehen wir diesen Fragen auf den Grund. Mit Hilfe des Züricher Ressourcenmodells analysieren wir, was Sie motiviert und Ihnen Kraft gibt. Welches Umfeld Sie zum Wachsen benötigen. Und wir fokussieren auf das, was Sie mitbringen: Ihre Ressourcen, Fähigkeiten und Talente. Darauf basierend gehen wir gemeinsam in die Ideenfindung und schließlich in die Planung der ersten Schritte zur beruflichen Zufriedenheit.

 

Im Überblick

Dieser Kurs ist richtig für Sie, wenn:

  • Sie unglücklich in Ihrem jetzigen Job sind und sich Veränderung wünschen
  • Sie inhaltlich „etwas ganz anderes“ machen möchten, aber noch keine Ahnung haben, was das sein könnte
  • Sie schon eine Idee haben, in welche Richtung es gehen könnte, aber nicht wissen, ob es passt und wie Sie es angehen
  • Sie nach der Elternzeit / einer Auszeit wieder einsteigen möchten und nicht sicher sind, wie es beruflich weitergehen soll
  • Sie überlegen, ob selbständig arbeiten eine Option für Sie ist

Das ist für Sie drin:

  • Wer bin ich, und was brauche ich: Meine Werte, Motivatoren, Bedürfnisse und Kraftgeber
  • Wo stehe ich: Meine Ressourcen & Entwicklungsfelder
  • Wo will ich hin: Die Zukunft kreieren
  • Losgehen: Erste Schritte planen
  • Austausch in der Gruppe: Wie machen es eigentlich die anderen?

 

  • 1,5 Tage
  • Max. 10 / Min. 6 Teilnehmerinnen

Preis: 169,-

Jetzt anmelden